Schönheit und Wohlbefinden aus einer Hand
Kraut des Monats: 
Fenchel
(Foeniculum dulce)
Herkunft:
  • keine chemische Be­hand­lung
  • art­gerechter Anbau
Gesundheit:
  • schleim- und krampflösend bei Husten und Bronchitis
  • verdauungsfördernd, wirkt der Gasbildung entgegen (Blähungen)
  • bei stillenden Müttern fördert der Fencheltee die Milchbildung
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • zur äußerlichen Anwendung bei Augen- und Bindehautentzündung
Schönheit:
  • durch seinen hohen Kaliumgehalt wirkt der Fenchel sehr entwässernd bei Wasseransammlungen (Ödeme)
  • fahle, graue Gesichtshaut bessert sich durch innerliche und äußerliche Anwendung (Tee/Kompressen)
Fragen sie mich nach weiteren Anwendungsmöglichkeiten und Angeboten aus meinem Kräutersortiment.
Eine Gratisprobe liegt für Sie bereit!

Breuss

Viele Menschen, ob jung oder alt, leiden oft an Rückenschmerzen ganz unterschiedlicher Art. Falsches Sitzen, Stehen, Heben, Tragen von Lasten und falsche Bewegungsmuster führen zu schmerzhaften Veränderungen an der Wirbelsäule und den Gelenken.

Die sanfte Breuss-Massage ist eine sehr feinfühlige, energetische Rückenmassage, die nicht nur körperliche, sondern auch energetische und seelische Blockaden lösen kann.

In Verbindung mit dem Johanniskrautöl wird eine Regeneration der unterversorgten Bandscheiben in Gang gebracht. Die Breuss-Massage wird sehr oft vor der Behandlung der Wirbelsäule mit der Dorn Methode angewandt, um die Muskulatur zu lockern und so die einzelnen Wirbel wieder an die richtige Position zu schieben.

Bitte beachten Sie:
Nach der Massage sollten Sie kein Sonnenbad nehmen, da die Haut empfindlich reagieren kann! (Johanniskrautöl)

Dorn-Breuss-Behandlung
Dauer: ca. 60 min. 67,00 €
Breuss-Massage
Dauer: ca. 60 min. 44,00 €
4er-Abo 160,00 €